Frage: Wie richte ich meine BOOM 2 ein?

A: Einrichten der BOOM

Sie können Ihre BOOM entweder über Bluetooth® oder den AUX-Eingang mit Ihrem Smartphone, Tablet-PC oder einem anderen Gerät verbinden.

Bluetooth®

Ihre BOOM ist sofort zum Pairen mit dem ersten Bluetooth®-Gerät bereit. So geht das:

  1. Schalten Sie den Lautsprecher ein, indem Sie den Ein-/Ausschalter oben auf dem Lautsprecher betätigen. Die Stromversorgungsanzeige leuchtet weiß, die Bluetooth®-Verbindungstaste (über dem Ein-/Ausschalter) blinkt weiß und Sie hören einen Ton, der anzeigt, dass der Lautsprecher zum Pairen bereit ist.
  2. Rufen Sie auf Ihrem Gerät das Bluetooth®-Menü auf und suchen Sie nach Geräten (achten Sie darauf, dass Bluetooth® aktiviert ist).
  3. Wählen Sie aus der Liste der angezeigten Geräte die BOOM aus.

Sobald der Pairing-Vorgang abgeschlossen und die Verbindung hergestellt ist, gibt der Lautsprecher ein Bestätigungssignal aus. Ihre BOOM kann jetzt verwendet werden. Sie können noch weitere Geräte mit Ihrem Lautsprecher pairen.

AUX-Eingang

  1. Schalten Sie den Lautsprecher ein, indem Sie den Ein-/Ausschalter oben auf dem Lautsprecher betätigen.
  2. Verbinden Sie Ihren Lautsprecher über ein 3,5-mm-Analogkabel (nicht im Lieferumfang enthalten) mit dem Audiogerät.
    HINWEIS: Verwenden Sie nur ein 3-poliges AUX-Kabel (kein Mikrofon- oder Inline-Kabel).

HINWEIS: Der USB-Anschluss ist ausschließlich zum Laden Ihrer BOOM vorgesehen. Sie können damit nicht Ihren Lautsprecher als Audioausgangsgerät an Ihren Computer anschließen.